Stadt Ehingen

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Offene Frühjahrausstellung

 

Die Ausstellung muss aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus leider abgesagt werden!


Wir werden das diesjährige Thema "Bewegt" im kommenden Jahr erneut ausschreiben, so dass bereits entstandene Arbeiten 2021 eingereicht werden können.

 

 

Anmeldeformular mit Teilnahmebedingungen

 

Nicht nur Künstler können kreativ sein!

Zur traditionellen Frühjahrsausstellung der Kunstfreunde Ehingen in der Städtischen Galerie können neben Künstlern alle, die sich vom Thema motiviert fühlen, Arbeiten einreichen. Sämtliche eingereichten Werke, die sich auf das Thema beziehen, werden ausgestellt.

Das Thema des Jahres 2020 heißt: BEWEGT

Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt sind alle, die gerne kreativ arbeiten. Auch Schülergruppen sind teilnahmeberechtigt. Jeder Teilnehmer kann maximal zwei Arbeiten einreichen, Gruppen eine Arbeit.

Möglich sind Gemälde, Zeichnungen, Plastiken, Fotografien, Bildserien, Collagen, Objekte, Raum- und Videoinstallationen (nach Rücksprache).

Eine Auswahl durch eine Jury findet nicht statt. Per Stimmzettel bestimmen die Besucher der Ausstellung mehrere Publikumspreise in den beiden Kategorien: 1. Erwachsene 2. Jugendliche und Schüler 3. Gruppen (Schüler).

Alle Arbeiten müssen ausstellungsfertig, Wandobjekte mit einer Hängevorrichtung, eingereicht werden. Alle Arbeiten sind auf der Rückseite gekennzeichnet mit Name, Adresse, Tel. Nummer, E-Mail, Preis. Für die Ausstellungsliste müssen auf einem separaten Blatt folgende Angaben zu den eingereichten Arbeiten notiert sein: Name, Titel, Preis.

Die Künstler sind verantwortlich für die Anlieferung und termingerechte Abholung ihrer Werke. Die Galerie haftet nicht für Schäden, die beim Transport oder durch Material und Technik entstehen könnten. Für Arbeiten, die nicht termingerecht abgeholt werden, übernimmt die Galerie keine Haftung. Die Künstler sind alleinige Inhaber sämtlicher Rechte an den auszustellenden Werken. Die Städtische Galerie Ehingen darf eines oder mehrere Werke im Rahmen der aufgeführten Werbemaßnahmen reproduzieren und verbreiten. Die Städtische Galerie ist zuständig für die Präsentation der Arbeiten und alle Werbemaßnahmen.

Abgabe:     Sa., 4. April, 14-17 Uhr

                  So., 5. April, 14-17 Uhr (Oier ra)

                  Mo., 10 – 17 Uhr

Rückgabe: So., 24. Mai, 17 Uhr-18.30Uhr

                  Mo./Di., 25./26. Mai, 10–12 und 14 – 17 Uhr

Ort:            Städtische Galerie Ehingen

Oier ra

Palmsonntag, 5. April 2020, 14 Uhr 30

 

Muss leider abgesagt werden!

Wir sehen uns im nächsten Jahr! 

Fliegende Eier in der Städtischen Galerie Ehingen

Spaß und Spannung sind garantiert am Palmsonntag, wenn wieder rohe Eier vom obersten Stockwerk der Städtischen Galerie durch die Lüfte fliegen. Beim Flugwettbewerb „Oier ra“ geht es darum, mit einem selbstgebastelten Fluggerät ein rohes Ei aus dem obersten Stockwerk der Galerie auf die Wiese zu befördern, ohne dass es zerbricht.

Der Wettbewerb ist vor allem für Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene dürfen in einer eigenen Wertungsgruppe teilnehmen. Es gibt viele Preise zu gewinnen, dabei entscheiden originelle Ideen und die technische Gestaltung der Flugobjekte, die von einer Jury bewertet werden.

 

Wettbewerbsbedingungen und Anmeldung

Ziel: Ein rohes Ei soll aus dem oberen Stockwerk der Städtischen Galerie Ehingen im Speth ́schen Hof mittels eines Flugobjektes auf eine ausgewiesene Fläche nördlich des Gebäudes befördert werden und intakt unten ankommen.

Teilnahmebedingungen:

- Das Ei kann in eine Hülle verpackt oder muss mit einer Flugkonstruktion verbunden sein.

- Das Ei wird nach der Landung geprüft. 

- Jeder Teilnehmer darf nur ein Flugobjekt starten.

- Das Flugobjekt muss vom Teilnehmer selbst gestartet werden.

- Fernsteuerung oder elektrischer Antrieb werden nicht zugelassen.

- Nur rohe Eier, die unbeschadet in der festgelegten Fläche landen, werden gewertet.

- Jeder ist teilnahmeberechtigt, ohne Altersbeschränkung.

- Die Eier oder die Flugobjekte müssen mit Namen gekennzeichnet sein.

Anmeldung

- Bei der Anmeldung bitte Name, Geburtsjahr und Adresse angeben

- Anmeldeschluss ist Freitag, der 3. April 2020, per Mail: kontakt@kunstfreunde-ehingen.de 

  oder für Kurzentschlossene am Sonntag, dem 5. April, ab 13 Uhr 30 direkt in der Galerie.

Bewertung und Prämierung:

Das Flugobjekt wird direkt im Anschluss von einem Gremium nach Kreativität, Konstruktion und Flugeigenschaften bewertet und die Reihenfolge der Sieger festgelegt. Siegerehrung Die Siegerehrung findet ca. 1 Stunde nach Beendigung des Wettbewerbs in der Galerie statt. Die Sieger erhalten Sachpreise.